Elektrisch bewegt

Staatsbad Meinberg - Modernes Heilbad mit Tradition

Zentrum für Gesundheit, Wellness, Prävention und Rehabilitation

Das Staatsbad Meinberg ist ein modernes Heilbad mit Tradition und zugleich ein Kur- und Badebetrieb. Es gehört zu den ältesten Kurorten Deutschlands. Während die frühere selbständige Gemeinde Bad Meinberg (1970 aufgegangen in der Großgemeinde Horn-Bad Meinberg) auf über 1000 Jahre Ortsgeschichte (978) zurückblickt, kann der Kurort auf eine über 300-jährige Badgeschichte (seit 1676) verweisen. 1767 wurde Meinberg durch Graf Simon August zur Lippe offiziell zum "Curort" erhoben. 1903 erhielt Meinberg die Zusatzbezeichnung "BAD". Seit 01.01.1997 ist das Staatsbad Meinberg eine GmbH mit dem Landesverband Lippe als alleinigem Gesellschafter. Nach der Kommunalisierung der Staatsbäder Oeynhausen und Salzuflen ist es das einzige Staatsbad in Nordrhein-Westfalen.

Als Gesundbrunnen im Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge zählt das Staatsbad Meinberg zu den bedeutenden Moor- und Mineralheilbädern in Deutschland. Die ortsgebundenen Heilmittel wie Schwefelmoor, Mineralwasser und Kohlensäure sind Schätze der Natur, die vom Staatsbad gehoben und in den Therapien naturbelassen angewandt werden. Die Heilanzeigen lauten: Rheuma-, Herz-, Kreislauf-, Frauen- und Nervenkrankheiten. Gemeint sind damit Herz-, Gefäß-, Kreislaufkrankheiten, Erkrankungen der Haltungs- und Bewegungsorgane, rheumatische Erkrankungen, Frauenkrankheiten, psychosomatische Erschöpfungszustände, allgemeine Schwächezustände und Rekonvaleszenz. Neben einem vielseitigen Präventionsangebot werden im Staatsbad Meinberg klassische Badekuren, Kompaktkuren (Tinnitus, Fibromyalgie, Osteoporose, Schultererkrankungen, Morbus Bechterew, Frauenkrankheiten, Dystress) und Rehabilitationsmaßnahmen durchgeführt. Die Präventionsangebote reichen von Yoga, Ayurveda, Traditioneller Chinesischer Medizin und Thailändischer Medizin über Nordic Walking und Gesundheitsschwimmen bis zu zahlreichen Bewegungs-, Fitness-, Wellness- und Entspannungsverfahren.

Projekte in Bad Meinberg

1. Sinnesroute

Idee ist eine Route zu entwickeln, wo auch Seh-eingeschränkte Menschen durch die Wahrnehmung anderer Sinne die wunderschöne Natur rund um Bad Meinberg erleben können. Die Route führt Sie durch die Wälder von Bad Meinberg und Umgebung. Durch eine App basierte Routenführung ist es möglich zu verschiedenen Stationen interessantes Geschichten zu hören.

Die Besonderheit ist das die Route mit einem E-Mobilen für 4 Personen gefahren werden kann. Somit auch für Familien oder kleine Gruppen besonders gut geeignet ist.   

Weitere Infos hierzu finden Sie ab April bei den Angeboten von Bad Meinberg.

Angebote in Bad Meinberg

Stadtmarketing Horn-Bad Meinberg GmbH

Allee 9

32805 Horn-Bad Meinberg

Tel. 05234/98903

Fax: 05234/9577

tourist-information@horn-badmeinberg.de

www.hornbadmeinberg.de

www.facebook.de/badmeinberg