Elektrisch bewegt

Erneuerbare Energien und Kraft-Wärme-Kopplung decken einen zunehmend größeren Anteil am Stromverbrauch:

  • Der theoretische Anteil des im Kreis Lippe produzierten Stroms belief sich im Jahr 2012 bereits auf 45,2% des lippischen Gesamtstromverbrauchs.
  • Im Vergleich zu Deutschland insgesamt (mit 78,1% Stromimport) spielt im Kreis Lippe vor allem die Stromerzeugung aus Windenergie und Kraftwärme-Kopplung eine große Rolle.

 

Weitere Informationen finden Sie insbesondere im dritten Energieatlas für den Kreis Lippe.

 

Gesamtstromverbrauch 2012 im Kreis Lippe – Anteile der Energieträger