Elektrisch bewegt

Öffentlicher Info-Tag zum Feldtest am 27.08.2016

Das EU-Projekt „AnyPLACE“ geht in die nächste Phase. Schon bald soll der Feldtest zur Erprobung der technischen Gesamtlösung in Dörentrup beginnen.

Die Konzeption dieser Gesamtlösung befindet sich in den letzten Entwicklungsschritten. Um tiefere Erkenntnisse gewinnen zu können, sollen bald erste intelligente Strom-Zähler (sog. Smart Meter) in die Haushalte eingebaut werden.

Gerne möchten unsere Projektpartner aus Forschung und Industrie Ihnen die erarbeitete Lösung vorstellen. Hierzu möchten wir Sie am Dienstag, den 27.09.2016 von 17.00 bis 20.00 Uhr herzlich in das Innovationszentrum für Elektromobilität und Erneuerbare Energie im Ländlichen Raum, Energiepark 2, 32694 Dörentrup-Wendlinghausen einladen.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Zur Organisation der Veranstaltung bitten wir um eine kurze Rückmeldung - vorzugsweise per E-Mail an innovationszentrum.doerentrup@kreis-lippe.de - bis spätestens Sonntag, den 25.09.2016.

Wir freuen uns, Sie am 27.09.2016 im Innovationszentrum begrüßen zu dürfen und verbleiben mit freundlichen Grüßen von dem gesamten Projektkonsortium „AnyPLACE“.

Ansprechpartner

Dr. Klaus Schafmeister

Fritz Garnjost

Niklas Koormann

Kreis Lippe Der Landrat

610.1 Zukunftsbüro

EU-Projekt „AnyPLACE“

Felix-Fechenbach-Str. 5

32756 Detmold

 

fon 05231 62-1044

fax 05231 63011-1388

innovationszentrum.doerentrup@kreis-lippe.de

www.kreis-lippe.de

 

Im

Innovationszentrum für Elektromobilität
und Erneuerbare Energie im Ländlichen Raum

Energiepark 2, D-32694 Dörentrup (Germany)
fon ++(49) 5231 62-1044